Aktuelle Starttermine

banner_image

„Was macht der andere denn nun wohl?“

Dies fragen sich viele Führungskräfte, wenn sie eine Aufgabe delegiert haben und greifen aus Misstrauen zu Mikromanagement. Dabei liegt das Problem oft darin , dass sie selbst nicht klar delegieren. 

Zu den Startterminen

Vertrauensvoll delegieren

banner_image

„Sag beim nächsten Mal einfach nein!“

Menschen mit der Tendenz, (zu) oft ja zu sagen, denken sich: „Ja, wenn es mal so einfach wäre!“ Und lernen in diesem Fokusprogramm, entspannt, nein zu sagen.

Zu den Startterminen

Endlich nein sagen

banner_image

„Bei mir ist alles wichtig und dringlich!“

Dies sagen oft Führungskräfte, die in der Eisenhower-Matrix nur den „wichtig-dringlichen“ Quadranten nutzen – Delegieren, Planen und Loslassen liegen brach. Sie sind überlastet, haben einen übervollen Terminkalender und nie Zeit für ihre Teams.

Zu den Startterminen

Wirksam priorisieren

banner_image

„Wenn die anderen nicht so anders wären!“

Der Balanceakt zwischen Vernunft („Andersartigkeit ist wichtig“) und Gefühlen („Andersartigkeit ist anstrengend“) führt oft zu (Dauer-)Stress. 

Zu den Startterminen

Entspannter zusammenarbeiten

Leistung und Kreativität deines Teams in der Krise erhalten.

Das will die "Aktion gegen Dauerstress".

Mehr dazu:

Warenkorb

    Ihr Warenkorb ist leer.